Unsere Kurse

Ob Dialektisch-Behaviorale Therapie (DBT), Traumatherapie, Strategisch-Behaviorale Therapie (SBT), Paartherapie oder Körpertherapie - die Auswahl unserer Kursinhalte ist groß. Suchen Sie einfach nach Ihrem gewünschten Thema und informieren Sie sich detailliert.

Search results - 243

DBT für Sozial - und Pflegeberufe
2019-12-07 - 2019-12-08 | DBT SuP 2019
Fee starting 350.00 €
Fee
starting 350.00 €

DBT-SuP (DBT für Sozial- und Pflegeberufe)

Zielgruppe:
Pflegepersonal, ErzieherInnen, SozialarbeiterInnen, ErgotherapeutInnen, (soz.) PädagogInnen und weitere klinisch tätige Berufsgruppen.
Ziele:
Im Kurs sollen DBT-Elemente gecoacht werden, die in der täglichen Arbeit auf Station relevant sind. Das Wissen von Grundlagen und ersten DBT-spezifischen Strategien aus den Basis I, Skills I und...

More
Beziehungsersatz: Flucht in die Digitale Welt
2019-12-08 - 2019-12-08 | VT 19.152
Fee starting 138.00 €
Fee
starting 138.00 €

Die exzessive Nutzung von Internetinhalten, die zu nachhaltigen negativen Konsequenzen in unterschiedlichsten Lebensbereichen führt und dennoch kaum kontrolliert werden kann, stellt ein neuartiges klinisches Phänomen dar, welches seit ca. zehn Jahren immer mehr Menschen betrifft. Auf phänomenologischer Ebene zeigt sich, dass gerade die Nutzung von Online-Computerspielen, aber auch sozialen...

More
Traumasensible Körpermethode - Feldenkrais meets Physiotherapie
2019-12-14 - 2019-12-15 | TP/VT 19.096
Fee starting 260.00 €
Fee
starting 260.00 €

Gewalterfahrungen hinterlassen ihre Spuren im Körper und sind durch die Summe der Erfahrungen (Fühlen, Denken, Handeln) und durch charakteristische Bewegungs- und Haltungsmuster geprägt. Auf der Körperebene klagen Betroffene oft über multiple Schmerzen im gesamten Muskel-Skelett-System, Ekel- und Schamgefühle sowie Gefühllosigkeit. Wo ist der blinde Fleck in der Wahrnehmung? Wie kann dieser...

More
Imaginative Techniken in der Verhaltenstherapie
2020-01-11 - 2020-01-12 | VT 20.106
Fee starting 260.00 €
Fee
starting 260.00 €

Innere Bilder spielen bei vielen psychischen Störungen eine große Rolle und tragen insbesondere zur Aufrechterhaltung der Symptomatik und zum Leidensdruck der Patienten erheblich bei, auch wenn dies den Patienten und Therapeuten oft nicht bewusst ist. Gleichzeitig kann die therapeutische Arbeit mit Vorstellungsbildern Patienten unterstützen, Ressourcen zu aktivieren und Veränderungen...

More
Frühe Beziehungserfahrungen und ihre Relevanz für heute
2020-01-11 - 2020-01-12 | TP 20.000
Fee starting 260.00 €
Fee
starting 260.00 €

In diesem Seminar wollen wir uns mit frühen Beziehungserfahrungen beschäftigen: Wie entsteht Bindung und welche Faktoren beeinflussen ihre Qualität? Wir nähern uns diesem Thema anhand von Filmmaterial und Ergebnissen aus der aktuellen Säuglingsforschung und stellen einen Bezug her zu psychoanalytischen Theorien. In einem zweiten Teil setzen wir uns mit der Bedeutung früher Beziehungserfahrungen...

More
CBASP als beziehungsfokussierter neuer Therapieansatz bei chronischer Depression
2020-01-11 - 2020-01-12 | TP/VT 20.058
Fee starting 295.00 €
Fee
starting 295.00 €

Die interpersonellen Charakteristika bei chronischer Depression sind oft in biographischen Prägungen verankert, mit aktuellen Schwierigkeiten der Patienten im Privatleben und Beruf verbunden und stellen besondere Anforderungen an die therapeutische Beziehungsgestaltung. Das Cognitive Behavioral Analysis System of Psychotherapy (CBASP) ist ein störungsspezifisches neues Psychotherapiekonzept...

More
Selbsterfahrungsgruppe Verhaltenstherapie (150 Stunden)
2020-01-16 - 2021-01-17 | SE Gräff Januar
Fee starting 2,950.00 €
Fee
starting 2,950.00 €

Die eigene Biographie (Lerngeschichte) verstehen und damit die Selbstakzeptanz erhöhen,
ist ein erster, notwendiger Schritt, um stabile Veränderungen mit mehr Lebensqualität
möglich zu machen. Verstehen und Verändern ist ein Ziel in dieser Selbsterfahrung.
Dabei lernen wir die Materialien der Strategischen Kurzzeittherapie nach Sulz kennen,
um unbewusste, dysfunktional gewordene Muster (...

More
Einführung in die OPD
2020-01-17 - 2020-01-18 | TP 20.001
Fee starting 315.00 €
Fee
starting 315.00 €

Das Seminar führt ein in die Operationalisierte Psychodynamische Diagnostik (OPD). Diese ist inzwischen ein wichtiges diagnostisches Instrument in vielen Teilen des psychotherapeutischen Versorgungssystems. Die OPD umfasst vier diagnostische Achsen (Krankheitserleben, Beziehungsmuster, lebensüberdauernde Konfliktthemen und Strukturniveau) sowie Anweisungen für Therapieplanung und Evaluation....

More
Psychodynamische Grundlagen: Freud (für TP-Vollausbildung)
2020-01-18 - 2020-01-19 | TP 20.002
Fee starting 260.00 €
Fee
starting 260.00 €

Die Freudsche Theorie ist bis heute eine der zentrale Referenztheorien  der gegenwärtigen tiefenpsychologisch fundierten und psychoanalytischen Psychotherapie.  An dem Wochenende sollen grundlegende Weichenstellungen Freuds, welche bis heute die zentralen Bezugspunkte der psychodynamischen Psychotherapie darstellen (unbewusste Prozesse, Trieb- und Strukturmodell, innerpsychische Konflikte,...

More
Verhaltenstherapie von Borderline-Persönlichkeitsstörungen mit besonderer Berücksichtigung der Dialektisch-Behavioralen Therapie (DBT)
2020-01-18 - 2020-01-19 | VT 20.107
Fee starting 260.00 €
Fee
starting 260.00 €

Dialektisch-behaviorale Therapie (DBT) gilt als sehr gut evaluierte Therapie für Borderline-Persönlichkeitsstörungen. Wichtige Ziele sind die Vermeidung von Suizid­versuchen, selbstschädigender Handlungen und Behandlungsabbrüchen, der Auf­bau von Fertigkeiten zur Stress- und Gefühlsregulierung, die Verbesserung der sozialen Kompetenz sowie der Aufbau von Achtsamkeit. Wesentlich ist die...

More